Ed Tech companies you'll love to work for

1,141
companies
30,786
Jobs

Redakteur:in für die studentischen Inhalte

AMBOSS

AMBOSS

Berlin, Germany
Posted on Tuesday, July 9, 2024

Wir sind AMBOSS und suchen zur Erweiterung unseres Redaktionsteams eine:n Redakteur:in für unsere studentischen AMBOSS-Inhalte.

Um unser Programm weiter auszubauen, suchen wir in der Redaktion aktuell tatkräftige Unterstützung von engagierten Mediziner:innen, die mit uns gemeinsam die Inhalte für Medizinstudierende erweitern und optimieren wollen.

Warum Medical bei AMBOSS?

Der Bereich Medical bei AMBOSS bietet ein herzliches, offenes und modernes Umfeld mit einem starken Gemeinschaftsgefühl, egal ob im Büro oder im Homeoffice. Die flachen Hierarchien innerhalb von AMBOSS Medical fördern unabhängiges Arbeiten und eine freundliche und hilfsbereite Atmosphäre. Das ist die perfekte Grundlage für Zusammenarbeit, Wachstum und freien Ideenaustausch.
Du suchst dringend eine Veränderung oder möchtest mit deiner klinischen Erfahrung andere Mediziner:innen bei ihrer Aus- und Weiterbildung unterstützen? Dann bist du bei uns genau richtig! Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns bei unserer Mission, die Patientenversorgung weltweit zu verbessern!

Was du tun wirst:

  • Für das AMBOSS-Lerntool überarbeitest und erstellst du studentische Inhalte neu, z.B. arbeitest du an Prüfungsfragen, Kapiteln und Multimedia-Inhalten.
  • Du stellst die Aktualität der Inhalte sicher, passt sie an die neuen Herausforderungen des Medizinstudiums an und arbeitest Feedback von Nutzer:innen ein.
  • Du hilfst bei der Konzeption neuer Produkte für den Studierenden-Markt und erweiterst und optimierst damit das Nutzungsspektrum für unsere User:innen.
  • Ggf. unterstützt du uns auch bei der Organisation und Durchführung von Online-Live Seminaren für Studierende.
  • Gemeinsam mit dem Team arbeitest du an der Entwicklung, Priorisierung und Planung neuer Themen.

Was du mitbringst:

  • Starke kommunikative Fähigkeiten und ein sehr differenziertes schriftliches Ausdrucksvermögen.
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und einwandfreie Beherrschung der medizinischen Fachsprache; fließende Englischkenntnisse.
  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.
  • Freude an Rechercheaufgaben und dem Verfassen von Texten, mit Blick fürs Detail und den zielgruppengerechten Stil.
  • Pluspunkt, wenn du AMBOSS bereits benutzt hast.
  • Erste Erfahrungen als Redakteur:in können dir helfen, bei AMBOSS einzusteigen, sind aber nicht Voraussetzung.

Du hast Spaß daran:

  • zu recherchieren und Texte zu verfassen.
  • Painpoints im Medizinstudium zu verbessern.
  • stets über den eigenen medizinischen Tellerrand hinauszuschauen, in neuen Themenbereichen eingesetzt und herausgefordert zu werden.
  • dich mit vorklinischen Themen zu beschäftigen (Anatomie, Physiologie, Biochemie).
  • vorausschauend zu arbeiten und innovatives Denken in deine Arbeit einfließen zu lassen.

So sieht dein Interviewprozess bei uns aus:

  • Ein 30-minütiges Gespräch mit einer unserer Talent Acquisition Manager, um dich kennenzulernen und etwas mehr über deine Karrierewünsche zu erfahren
  • Ein ca. 45-minütiges Interview mit einer unserer Redakteurinnen, um dir einige Einblicke in die Rolle und das Team zu geben.
  • Ein Assessment, in dem du in einer praktischen Aufgabe deine Kenntnisse und Fähigkeiten zeigst.
  • Ein 60-minütiges Interview mit Mitgliedern des Teams, um tiefer in die Details der Rolle einzutauchen und deine Qualifikation für die Position zu prüfen.

Benefits

AMBOSSians erzählen uns, dass eine innovative Arbeit ihnen Antrieb gibt und sie sich durch Mitarbeiter-Benefits wertgeschätzt und in ihrer Arbeit bestärkt fühlen. Wir investieren in jeden AMBOSSian mit unseren Mitarbeiter-Benefits, die extra zugeschnitten wurden, um die finanzielle, physische und mentale Gesundheit zu unterstützen und zu einer positiven Work-Life-Balance beizutragen.

Lerne hier mehr über unsere Benefit-Pakete: {PICK ONE OF THE BELOW}

http://go.amboss.com/the-amboss-prescription-de

Willkommen bei AMBOSS

Wir glauben an Vielfalt als treibende Kraft von Innovation und begrüßen Personen jeden Hintergrunds, uns bei unserer Mission zu unterstützen: Lasst uns gemeinsam Ärzt:innen weltweit dabei helfen, allen Menschen die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen.